Münchner Golf Eschenried

Winterspielbetrieb

Winterspielbetrieb

Damit sich der Rasen von der langen Spielsaison erholen kann und unsere Mitglieder und Gäste auch im nächsten Jahr gepflegte und gesunde Plätze bespielen können, haben wir auf Winterspielbetrieb umgestellt. Vorrang hat dabei die Schonung des Platzes. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ab sofort auf den gesamten Anlagen des Münchner Golf Eschenried die Lochfahnen auf WINTERGRÜNS gesteckt sind. Nutzen Sie die Winterabschläge und teen Sie auf dem Fairway auf. Die Abschläge auf den Drivingrangen sind von Matten möglich. Carts sind bis auf weiteres nicht mehr erlaubt.

Beachten Sie bitte auch die aktuelle Bespielbarkeit der Plätze. Diese finden Sie tagesaktuell auf unserer Homepage unter den Anlagen/Platz-News.

Warum die Umstellung auf Wintergrüns so wichtig ist, haben wir kurz zusammen gefasst:

1. Pilzkrankheiten werden über die Schuhe auf die Grüns übertragen, die sich nun aber auf Grund des fehlenden Pflanzenwachstums nicht mehr erholen können.

2. Das Betreten der Grüns bei Bodenfrost und Raureif führt zu starken Schädigungen der Pflanzen und zu hässlichen Narben im Rasen.

3. Die Regenerierungsphase geschädigter Flächen durch Fahr- und Trittspuren dauert mehrere Wochen, oft sogar bis in den Sommer hinein.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier .

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen eine entspannte Winterzeit.
Ihre Teams des Münchner Golf Eschenried

Add Comment