Golf Teams

AK-65

Unsere Herren AK-65 I Mannschaft spielt in der Saison 2024 in der
1. Liga Gruppe A der Bayerischen Golf Liga.

Unsere Herren AK-65 II Mannschaft spielt in der Saison 2024 in der
4. Liga Gruppe G der Bayerischen Golf Liga.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Spieltermine

Spieltermine 1. Mannschaft

7.5.24 GC Würzburg
21.6.24 GC Eschenried
25.6.24 GC Wörthsee
9.7.24 GC Gäuboden

Spieltermine 2. Mannschaft

7.5.24 Münchner GC
11.6.24 GC Eschenried
25.6.24 GC Isarwinkel
9.7.24 Tegernseer GC Bad Wiessee

zu den Ergebnissen

Bitte geben Sie in die Suchmaske
Eschenried“ ein und wählen
das entsprechende Team aus

Kader

Helmut Bauer (Kapitän)
Erich Dlask
Markus Erras
Eberhardt Klais
Hartmut Krause
Kevin Creley
Peter Lauer
Martin May
Herbert Reinwald
Reinhold Schuster
Simon Schuster
Leonhard Schwarz
Kurt Schweiger
Heiner Starp
Heinz Wagner
Josef Riedmair

Team I:

Rang Mannschaft Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Gesamt Punkte
1 Golfclub Eschenried e.V. TEAM I +55.5 / 4 +50,5 / 4 +106,0 8
2 Golfclub Wörthsee e.V. +80.5 / 2 +75,5 / 3 +156,0 5
3 Golf Club Würzburg e.V. +60.5 / 3 +83,5 / 1 +144,0 4
4 Golfclub Gäuboden e.V. +91.5 / 1 +78,5 / 2 +170,0 3

Team II:

Rang Mannschaft Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Gesamt Punkte
1 Golfclub Eschenried e.V. TEAM II +77.0 / 3 +53,0 / 4 +130,0 7
2 Tegernseer Golf-Club Bad Wiessee e.V. +71.0 / 4 +84,0 / 3 +155,0 7
3 Golfclub Isarwinkel e.V. +79.0 / 2 +88,0 / 2 +167,0 4
4 Münchener Golf-Club e.V. +79.0 / 1 +96,0 / 1 +175,0 2

Die beiden Mannschaften unserer AK-65 sind, das kann man mit Stolz sagen, den Saisonzielen nach 2 Spieltagen schon ein gutes Stück näher gekommen.
Die AK65I, die beim ersten Spieltag zum Aufsteiger der 1. Liga zum GC Würzburg musste, hat dort vor der Heimmannschaft den 1. Platz mit einem Vorsprung von 5 Schlägen erreicht.
Die AK65II musste für das 1. Spiel zum Münchner Golfclub und verpasste in dieser ziemlich ausgeglichenen Gruppe knapp den Sieg. Der ging an den GC Bad Wiessee mit 6 Schlägen Vorsprung.

Dann kam am 11.6. der gemeinsame Heimspieltag. Und hier haben die Eschenrieder mal wieder bewiesen, wie heimstark sie sind.
Die AK-65I, die etwas ersatzgeschwächt antrat, hat trotzdem mit großem Abstand (25 Schläge Vorsprung) den 1. Platz belegt und führt die 1. Liga Gruppe A souverän an. Das Saisonziel, bayerischer Meister zu werden und die Qualifikation zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft kann somit noch erreicht werden.
Auch die AK-65II „zeigte es ihren Gegnern“. Musste man sich den Tegernseern aus Bad Wiessee am 1. Spieltag noch mit Platz 2 begnügen, wurden unsere „Mannen“ mit 31 Schlägen Vorsprung zu Hause 1. und führen nun die Gruppe G der 4. Liga punktgleich mit Bad Wiessee an. Auch hier ist das Ziel, in die 3 Liga aufzusteigen, in greifbarer Nähe.